USDT-Marktkapitalisierung erreicht 7 Milliarden Dollar

USDT-Marktkapitalisierung erreicht 7 Milliarden Dollar, während die BTC darum kämpft, den Widerstand zu brechen

Am Samstag, den 18. April 2020, verstärkte Tether (USDT), die weltweit größte Stablecoin, ihre Position im Kryptowährungs-Ökosystem, nachdem ihre gesamte Marktkapitalisierung bei Bitcoin Profit einen neuen Meilenstein erreicht hatte. Die Marktkapitalisierung von USDT erreichte 7 Milliarden Dollar.

gesamte Marktkapitalisierung bei Bitcoin Profit einen neuen Meilenstein

Dieser massive Anstieg der ohnehin schon starken Präsenz von Tether auf dem Markt für Stablecoins fällt in eine Zeit, in der der Markt sowohl von Angst als auch Panik heimgesucht wird und die COVID-19-Pandemie die Weltordnung erschüttert.

Da die USDT-Marktkapitalisierung 7 Milliarden Dollar erreicht, nähert sich keine andere Stablecoin-Münze diesem Meilenstein. Das nachstehende Diagramm veranschaulicht die Dominanz von Tether auf dem Markt für Stablecoins.

Meilenstein für USDT-Marktkapitalisierung durch COVID-19 ausgelöst?

Trotz der massiven Entwicklung von Tether im letzten Quartal haben auch andere an USD gebundene Stablecoins in den vergangenen Monaten aufgrund der weit verbreiteten Coronavirus-Pandemie ein enormes Wachstum erfahren.

Trotz des massiven Wachstums des USDT-Marktes im Jahr 2020 wurde der prozentuale Anstieg des Marktanteils durch die Stablecoin von Binance, BUSD, mit einem immensen Wachstum von 709,77% in den Schatten gestellt. Nichtsdestotrotz dominiert die USDT trotz des steilen Anstiegs des prozentualen Wachstums weiterhin den Markt der Stablecoins.

Darüber hinaus ist anzumerken, dass auch andere Stablecoins wie die USDC einen erheblichen Zuwachs ihres Marktanteils verzeichnen konnten. Da der US-Dollar seinen Status als internationale Reservewährung nach wie vor im Griff hat, sollte die Vertrautheit mit ihm in Zeiten globaler Unsicherheit und Krise eine ausgezeichnete Option für alle Investoren sein. Zu den weiteren bemerkenswerten Optionen gehört die Vertrautheit mit anderen Safe-Hafen-Anlagen.

Während Tether wächst, kämpft die BTC darum, den Widerstand zu brechen

Trotz des Wachstums der USDT-Marktkapitalisierung bewegt sich der Preis für Bitcoin immer noch zwischen 6.000 und 7.500 US-Dollar. Obwohl USDT-Münzen bei Bitcoin Profit autorisiert sind, werden sie immer noch nicht ausgegeben, und dies könnte der Grund für die schmollende Preisaktion von BTC sein.

Derzeit liegt der Preis von BTC bei 7.214,19 $, nachdem es nicht gelungen ist, den kritischen Widerstand zu brechen. Da sich die Halbierung der Bitcoin-Münzen rasch nähert, hoffen wir, dass der Preis von BTC steigen und dem Kryptowährungsmarkt den dringend benötigten Auftrieb geben wird. Die Mehrheit der Experten, wie z.B. Mike Novogratz, ist der Ansicht, dass es der richtige Zeitpunkt für Investoren ist, Bitcoin zu kaufen, da die Halbierung und die zunehmende Akzeptanz den Preis der Münzen in die Höhe treiben wird.