Andra stimulanscheckan kommer, men kommer amerikanerna att använda den på krypto?

Amerikaner som investerade hela sina första 1 200 $ stimulanscheck i Bitcoin Era har sett mer än 40% avkastning när BTC passerar 10 200 $.

Amerikanska invånare som investerade sina första stimulanscheck i Bitcoin har haft en avkastning på 45,5%, från 1 200 dollar i april till ungefär 1 746 dollar i skrivande stund, när cryptocurrency växer över 10 200 dollar

I en 26 juli- intervju med CNN: s Jake Tapper, bekräftade Vita husets ekonomiska rådgivare Larry Kudlow amerikanerna kommer att få ytterligare en $ 1.200-check som en del av ett ungefär $ 1 biljoner stimulanspaket som först tillkännagavs den 23 juli.

Enligt Newsweek har dock många amerikaner rapporterat att de inte har fått de första kontrollerna, som US Treasury började utfärda i slutet av mars. Treasury Secretary Steven Mnuchin har sagt att de andra betalningarna kommer att komma i augusti, men det kan potentiellt betyda november för vissa om processen är densamma.

Bitcoin eller hyra?

Stimuleringskontrollerna är avsedda att underlätta den ekonomiska svårighet som lidit av många amerikanska invånare som förlorade sina jobb eller ser mycket lägre inkomst mitt i coronavirus-pandemin.

Cointelegraph rapporterade emellertid i april att många amerikaner kan ha valt att investera sin första betalning inte för att försena utkast eller komplettera sina inkomster – när det behövs – utan cryptocurrency. Brian Armstrong från Coinbase visade att antalet insättningar och köp på börsen värt 1 200 dollar ökade fyra gånger den månaden.

Baserat på svar på nätet på nyheterna om att ytterligare en check skulle komma, i kombination med den senaste tidens ökning av Bitcoin ( BTC ) till mer än 10 200 $, kanske vissa kryptohandlare tänker att ytterligare 1 200 $ -investeringar inte är den värsta idén.

„Rakt mot BTC, rakt till kyllagret,“ sa Reddit-användaren Limited-Visibility.

„Det jag får kommer att gå direkt till Bitcoin, precis som förra gången,“ sa rapierce0238.

Stimulusnyheter kanske driver Bitcoin-priset

Tillkännagivandet om att 1 200 $ -check för varje amerikansk invånare återigen skulle vara en del av stimulanspaketet kom bara några timmar innan Bitcoin upplevde en ny kraftig ökning och steg 3,1% från 9 941 $ till 10 249 $ under de senaste fyra timmarna. När amerikanska tjänstemän först tillkännagav stimuleringspaketet på 1 biljon dollar den 23 juli steg priset på BTC förbi 9 500 dollar och bröt en särskilt lång sträcka av låg volatilitet mellan $ 9000- $ 9 500.

Twitter users respond to hacking

 

This morning, a full-scale attack on Twitter took over some of the largest verified social network accounts, including those of Joe Biden, Elon Musk, Bill Gates, Kanye West, Kim Kardashian, Wiz Khalifa, Warren Buffett, Mike Bloomberg, Barack Obama and Jeff Bezos.

The hacker posted a message about the fake gifts from the compromised accounts, asking for Bitcoin (BTC) payments and promising to return double the amount received.

A curious message amidst the noise of the Twitter hacks

Official answers
Many of the accounts responded quickly to the hacking by removing the tweets and temporarily blocking the platform of all verified accounts until the situation is resolved.

Twitter support said:

„We’re aware of a security incident affecting Twitter accounts. We are investigating and taking steps to resolve it. …] We continue to limit the ability to tweet, reset the password and some other account functionality while we investigate this.

Twitter CEO Jack Dorsey said the team continues to investigate what happened and said, „We all feel terrible about what happened.

Numerous companies with compromised accounts responded. Binance announced that they are taking steps to protect their assets by blacklisting the hacker’s addresses and are retaking control of their Twitter account. The exchange also stated that no Binance users sent Bitcoin to the address.

How did they do that?

The mystery behind the hack is how the attackers gained access to so many high-profile accounts. One theory is that it was a former Twitter employee:

„Probably an inside job… knew the inner workings of Twitter… too obvious would he be a disgruntled employee?“

A post by Vice supports this theory with screenshots of Twitter’s internal administration panel revealed by the underground hacking community. Some users even named a particular former Twitter developer as being responsible for the attack, although this is not fully verified and no evidence was provided.

Joe Biden’s Twitter account is hacked by criminals asking for BTC donations

BadCrypto podcast host Travis Wright shared a screenshot in which a group called BoboChan took responsibility:
Andreas Antonopoulos suggested an alternative theory, saying that Bitcoin Era might not be the place where the hacker got in, „It seems that some Twitter API posting service was compromised and is being used to send fake ‚free‘ tweets. […] I don’t think this is Twitter’s responsibility. He went on to say that these services often have weaker security and limited 2FA options.

Qual o preço do Bitcoin? Período atual ‚Stablecoin‘ Mimics Início de 2017

A espera pelo próximo grande movimento de preços da Bitcoin está quase terminando, e os próximos dias vão sinalizar em que direção isso acontecerá.

„Qual é o preço daqueles Bitcoin’s de que você continua falando?“ pergunta-me um amigo. Eu olho para o meu telefone e ainda está em média em torno de 9.200 dólares. „Mais ou menos o mesmo do mês passado companheiro“, respondi.

O preço do Bitcoin (BTC) mal se moveu um centímetro nas últimas seis semanas, mal se moveu 2% em qualquer direção em relação ao seu preço médio. Portanto, estou começando a pensar que agora é uma moeda estável.

O atual período de „stablecoin“ do Bitcoin se assemelha ao início de 2017

No entanto, este longo período de preço estático me lembra muito o início de 2017, quando a Bitcoin ficou em torno de 900 dólares durante os três primeiros meses do ano, que foi seguido por um movimento explosivo de 300% no segundo trimestre, e depois simplesmente continuou.

A pergunta que me ocorre agora é se podemos realmente esperar que algo assim aconteça em 2020, agora que a metade do ano ficou para trás, ou se Bitcoin simplesmente ultrapassou e está esperando para cair.

A tendência de queda da Bitcoin

Todos nós sabemos que o primeiro trimestre de 2020 foi brutal para a Bitcoin. Entretanto, após a lixeira Black Thursday em março, aqueles sortudos que compraram no fundo já viram um ROI de 180% em seu investimento.

Seria ingênuo da parte de qualquer um não esperar que algumas dessas pessoas tenham lucro, portanto um período de consolidação é algo completamente natural de se esperar.

Entretanto, o que torna a BTC muito diferente de outros ativos é a posição em que os mineiros estão se encontrando. Eles têm 50% menos Bitcoin para vender do que antes, e o efeito da consolidação após a corrida de mini bull-run colocou a BTC/USD em uma tendência descendente.

Ao mesmo tempo, o Bitcoin está a menos de 1% de distância deste canal descendente. O preço atual da Bitcoin é de pouco menos de US$ 9.300 e a resistência do canal descendente no dia é de apenas US$ 9.350.

Isto também coloca o suporte do canal médio em torno de $8.900, e o suporte final antes de sinalizar um movimento maior para baixo em $8.350. Daqui, toda a esperança de uma corrida de touro imediata seria perdida.

A abordagem hopium

Aproximando-se do gráfico semanal para Bitcoin, e desenhando linhas de Fibonacci usando o pico de 2017 ATH até o fundo de 2019, podemos ver que o BTC tem pairado ao redor da Fibra 0,382 por várias semanas, às vezes cruzando para cima, e às vezes cruzando para baixo.

Com o comércio de Fibonacci, você olha para os próximos níveis como alvos potenciais, e tipicamente uma vez que o 0,382 foi quebrado depois de subir para 0,236, o próximo nível é o 0,5 ou 50% Fib, que fica em US$ 11.500.

Se os 0,382 de $9.250 podem se tornar suporte na próxima semana, então os ursos estão em um mau momento. Por outro lado, se o suporte de $8.350 não conseguir se manter, é um longo caminho para Bitcoin encontrar novo suporte no 0,236, o que coloca a meta de desvantagem em $7.000.

O MACD está mostrando sinais de uma inversão

Na análise técnica da semana passada, o MACD semanal parecia muito „fraco“ e devido ao cruzamento em baixa. Uma cruz para cima ou para baixo na MACD semanal são pontos pivôs para Bitcoin. Você só precisa olhar através do histórico da ação do preço em comparação com a MACD para ver que é o único indicador que você precisa para cronometrar sua compra e venda de Bitcoin.

No entanto, graças à estação do mini-álcool da semana passada, parece que o interesse na Bitcoin está despertando, e isto se reflete na linha azul MACD mudando sua trajetória de baixo para cima.

Quando a MACD abre assim em períodos de tempo mais baixos, é o pior pesadelo de um negociante se eles não tivessem esperado pela confirmação, pois é um sinal muito precoce de uma inversão de tendência. Em outras palavras, os touros Bitcoin ainda não estão prontos para capitular para os ursos.

Diversificar, amarrar, ou HODL?

Normalmente durante períodos de consolidação, os comerciantes de Bitcoin têm a opção de estacionar seus lucros realizados no Tether, dando-lhes o luxo de comprar o mergulho com facilidade ou de reentrar após a confirmação de uma reversão de alta.

Entretanto, em um artigo recente na Forbes sobre uma investigação formal no Tether e sua rápida aproximação em direção a um limite de mercado de US$ 10 bilhões, na esteira do recente anúncio de Brock Pierce de suas intenções de concorrer à presidência dos Estados Unidos, eu, por exemplo, ficaria nervoso segurando qualquer quantia de USDT agora mesmo.

Como tal, parece provável que um grande pedaço desses 10 bilhões de dólares estacionados em Tether começaria logicamente a ir para Bitcoin e altcoins de primeira linha. Isto explicaria o recente aumento de altcoins, além de afetar as perspectivas para Bitcoin no futuro imediato.

Cenário em alta

Se o preço da Bitcoin pode ultrapassar os US$ 9.350, há algumas áreas chave de resistência que devem ser superadas antes que se possa alcançar os US$ 11.500.

Primeiro, há uma grande parede de venda em torno de $9.500 em Binance, de acordo com o mapa de calor do Tensorcharts. Depois deste nível, atacar o nível de resistência plurianual de $10.500 parece que pode estar de volta às cartas, e com todo o fuder do Tether, este é um cenário que parece bastante promissor.

Cenário de Bearish

Usando o mesmo mapa de calor Tensorcharts, há um enorme pedido de compra antes do suporte de $8.900 a $8.990. Se este nível falhar, eu estaria olhando para $8.350 como o próximo nível para que o canal descendente no canal diário permaneça intacto.

Uma quebra abaixo de $8.350 poderia abrir um BTC de $7K como uma dura realidade a curto prazo. Entretanto, com o Tether potencialmente fora da mesa a curto prazo, duvido que os ursos tenham uma boa semana.

Analyse des prix à court terme du Bitcoin

Le bitcoin a chuté à 8 830 $ hier, cependant, il n’a clôturé qu’à 1,63% en dessous de son niveau d’ouverture. Bien qu’il s’agisse d’un mouvement relativement modeste, le prix semble s’être conformé à une tendance à la baisse en raison de baisses et de hauts consécutifs.

Pour comprendre ce qui se passe dans le laps de temps inférieur et pourquoi Bitcoin se dirige vers le bas, il est nécessaire de jeter un œil à la situation dans son ensemble

Ci-dessous est le graphique d‘un jour pour Bitcoin Trader, qui montre la formation d’un modèle similaire à celui observé en septembre 2019.

Bien que les fractales se ressemblent, cela ne nécessite pas une baisse de l’étendue similaire. La baisse que le BTC doit encore subir [sur la base de la formation fractale] dépendra des niveaux actuels de support et de résistance. Comme vu ci-dessus, ces niveaux de soutien varient de 8 830 $ à 8 630 $, c’est là que la baisse initiale sera absorbée et c’est un niveau critique qui peut empêcher une nouvelle baisse.

Cependant, le dépassement de ce niveau laisserait le prix exposé à 8 360 $

Alors que le prix atteint les 8 360 $, on peut s’attendre à davantage de mouvements latéraux, très similaires à ce qui s’est produit après la chute du prix en septembre 2019.

Sur le graphique ci-dessus, on peut voir que le prix forme un triangle descendant, qui a un biais baissier inhérent. On peut s’attendre à ce que l’évasion de ce modèle baisse, validant davantage la tendance à la baisse. Le prix a déjà testé 8 830 $ et a rebondi, ce qui est prometteur, du moins pour l’instant.

Avec une fermeture BTC inférieure à 50-DMA [jaune], cela renforce encore la théorie ci-dessus. Ce qui est plus intéressant, c’est l’objectif final de 8 360 $ qui converge parfaitement avec 200 DMA [violet].

Bien qu’il ait été mentionné que la course haussière commencerait bientôt, il y a encore suffisamment d’espace et de temps pour que le prix descende à 8 100 $ ou même 8 300 $.

Australische Universität startet Blockchain-Absolventenprogramm mit IBM

 

Die RMIT-Universität, eine öffentliche australische Forschungsuniversität, fügt zwei neue Graduiertenprogramme im Bereich der Cybersicherheit und der Blockkettentechnologie hinzu.

Die Universität gab am 26. Mai bekannt, dass sie eine Partnerschaft mit IBM, Palo Alto Networks und Stone & Chalk eingeht, um ein Postgraduierten-Zertifikat in Cybersicherheit und ein Postgraduierten-Zertifikat in Blockchain-Business anzubieten.

Die Programme werden voraussichtlich im Oktober 2020 beginnen und neun Monate dauern.

Indiens CoinDCX erhält zusätzliche Investitionen in Höhe von 2,5 Millionen Dollar

Erfüllung der Nachfrage nach Blockketten-Arbeitsplätzen
Das RMIT führte die neuen Programme ein, um der wachsenden Nachfrage nach Fachkräften in den Bereichen Cybersicherheit und Blockkettentechnologie gerecht zu werden.

In der Ankündigung wurden Berichte zitiert, aus denen hervorgeht, dass sich die australische Cybersicherheitsindustrie in den nächsten sechs Jahren auf 6 Milliarden AUD fast verdreifachen wird, was einen Bedarf an 18.000 Fachkräften in Australien schaffen wird.

Sogar für die Bitcoin Profit wird ein jährliches Wachstum von 80% prognostiziert. Gegenwärtig ist jedoch nur einer von 20 Managern in der Lage, problemlos Fachleute in diesem Bereich zu finden.

gesamte Marktkapitalisierung bei Bitcoin Profit einen neuen Meilenstein

Arbeitslose Absolventen der Universität von Südkorea interessieren sich zunehmend für Blockchain

Helen Souness, CEO von RMIT Online, äußerte sich besorgt über die wachsende Qualifikationslücke in diesen aufstrebenden Sektoren:

„Die Unvorhersehbarkeit unseres derzeitigen Umfelds erfordert, dass wir unser Verständnis der digitalen Landschaft stärken und beschleunigen. Cybersicherheit und Blockchain-Technologien entwickeln sich zu kritischen Geschäftsfähigkeiten, und wir bieten die Ausbildung an, die diese Fähigkeiten in unserer Belegschaft vermittelt.

Rupert Colchester, Leiter der Blockchain für IBM Australien und Neuseeland, sagte, dass die Absolventen der Blockchain in der Lage sein werden, Unternehmen bei der Anwendung von Technologie in ihren Betrieben zu unterstützen.

„Die Studenten werden auch in der Lage sein, transparentere Lieferketten aufzubauen, die in einer Reihe von Branchen, vom Finanzsektor bis hin zu schnelllebigen Konsumgütern, eingesetzt werden können.

Lösegeld-Angriffe nehmen im Bildungssektor zu

Im Februar 2020 startete die RMIT-Universität außerdem einen achtwöchigen Blockkettenkurs mit dem Titel „Entwicklung der Blockkettenstrategie“.

Die Kurse werden den Studenten helfen, sich mit den Anforderungen der Technologie auseinanderzusetzen und sich als Vordenker zu profilieren, die die Einführung der Blockkettentechnologie vorantreiben und in der Lage sind, anspruchsvolle Cyber-Sicherheitsstrategien umzusetzen.

PayPal und Casinos

PayPal-Schlüsselfakten
Try out Fortune Frenzy

    • Gründet im Dezember 1998
    • Ursprünglich als Confinity bezeichnet
    • 2002 mit eBay fusioniert
    • Wurde 2015 wieder eine unabhängige Marke
    • 244 Millionen registrierte Konten weltweit
    • 20 Millionen UK-Käufer nutzen PayPal jährlich
    • 7 Millionen Unternehmen auf der ganzen Welt bieten PayPal-Zahlungen an
    • PayPal wird in mehr als 200 Ländern verwendet
    • PayPal unterstützt 25 Währungen

PayPal ist seit Dezember 1998 in Betrieb. Die Verbindung von PayPal mit Ebay in den Jahren 2002 bis 2014 war der Schlüssel zu seinem Wachstum und trug dazu bei, dass PayPal zu dem Internet-Giganten wurde, der es heute ist.

Die Zahl der registrierten Benutzer von PayPal stieg in dieser Zeit an, und schon bald begann PayPal ein Eigenleben zu führen. Heute ist seine Popularität stärker denn je.

Die Macht von PayPal

Die Reichweite von PayPal erstreckt sich über zahlreiche Branchen und Sektoren, und PayPal wird in mehr als 200 Ländern eingesetzt und unterstützt 25 Währungen. Sie können PayPal verwenden, um Produkte online zu kaufen, Geld zwischen einzelnen PayPal-Konten zu senden und Geld in einem Raum zwischen einer Gruppe von Personen zu sammeln.

PayPal kann auch als Geschäftskonto fungieren, unabhängig davon, ob Sie nur einige wenige Produkte verkaufen oder ein multinationales Unternehmen leiten. Aufgrund seiner Leichtigkeit und Einfachheit ist es oft die bevorzugte Wahl für Online-Käufer.

Vor- und Nachteile der Verwendung von PayPal

Lassen Sie uns also etwas ausführlicher auf die Verwendung von PayPal in Kasinos eingehen.

Lohnt sich ein Online-Kasino, das PayPal anbietet? Wie bei jeder Methode gibt es Vor- und Nachteile. Unserer Meinung nach überwiegen die Vorteile bei der Nutzung von PayPal bei weitem die Nachteile, und wir vermuten, dass Sie dem zustimmen werden.

Vorteile

    • Schnelligkeit und Einfachheit. PayPal-Transaktionen können im Handumdrehen bearbeitet werden. Sie müssen sich nur bei Ihrem PayPal einloggen und den Betrag bestätigen, um eine Transaktion abzuschliessen. Außerdem sollte sich Ihr Einzahlungsbetrag sofort auf Ihrem Casino-Guthaben befinden.
    • Schneller Rückzug. PayPal-Abhebungen gehören zu den schnellsten aller Abhebungsmethoden. Ihr Geld sollte innerhalb von 24 Stunden auf Ihrem PayPal-Konto sein. Beachten Sie jedoch, dass Abhebungen auf das mit Ihrem Konto verbundene Bankkonto bis zu 5 Tage dauern können.
    • PayPal-Käuferschutz. Sollte bei Ihrer Transaktion etwas Unerwünschtes passieren, setzen Sie sich einfach mit dem Kundendienstteam von PayPal in Verbindung, um eine vollständige Rückerstattung über den PayPal-Käuferschutz zu erhalten.
    • Menge an Sicherheit. PayPal ist ein Dauerbrenner im Online-Shopping-Spiel und wahrscheinlich die sicherste Methode, die es gibt. PayPal-Transaktionen werden verschlüsselt und mit erstklassiger Sicherheit eingebettet.
    • PayPal-Kundenbetreuung. PayPal bietet einen ausgezeichneten Kundendienst. Wenn Sie Probleme mit Einzahlungen und Abhebungen haben, helfen Ihnen die freundlichen Mitarbeiter von PayPal gerne weiter und lösen das Problem immer schnell

PayPal Money Management

PayPal Casino With Present And Playing CardsBesondere Erwähnung verdienen die Geldmanagement-Vorteile der Nutzung eines Online-Casinos, das PayPal anbietet. Wenn Sie ein festes Spielbudget haben, ist PayPal wohl der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie sich daran halten.

Sie können leicht sehen, wie viel Sie in Casinos eingezahlt haben, indem Sie sich in Ihr PayPal-Konto einloggen. Die klare Aufschlüsselung Ihrer ausgehenden Zahlungen ermöglicht es Ihnen, den Überblick über Ihre Zahlungen zu behalten und zu entscheiden, wie viel Sie sich vernünftigerweise leisten können, um einzuzahlen.

Nachteile

    • Einige Casinos bieten die PayPal-Option nicht an. Es gibt zwar viele Kasinos, die PayPal anbieten, aber es gibt natürlich auch einige, die PayPal nicht anbieten. Tatsächlich scheint es so zu sein, dass einige Kasinos in der heutigen Zeit andere E-Wallets wie Neteller und Skrill gegenüber PayPal bevorzugen
    • Manchmal wird PayPal bei Bonussen und Werbeaktionen nicht akzeptiert. Wenn eine Einzahlung getätigt werden muss, um einen Bonus oder eine Promotion zu erhalten, ist PayPal leider oft als Einzahlungsmethode ausgeschlossen. Unnötig zu sagen, dass es sich immer lohnt, das Kleingedruckte mit einem Bonus zu lesen.
    • Währungsumrechnungen sind mit Gebühren verbunden

Alle Rechte vorbehalten für Fortune Frenzy

PayPal-Konto-Einrichtung

Möchten Sie eine Einzahlung in einem PayPal-Kasino vornehmen? Nun, als erstes müssen Sie natürlich ein PayPal-Konto einrichten. Sie können dies tun, indem Sie die offizielle Website von PayPal besuchen.

  1. Gehen Sie zu paypal.com
  2. Wählen Sie auf der Startseite ‚Anmelden‘, die sich in der rechten oberen Ecke der Seite befindet
  3. Wählen Sie ‚Persönliches Konto‘
  4. Nächste, einige grundlegende Angaben – Ihr Wohnsitzland und Ihr vollständiger Name
  5. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, die Sie registrieren und mit Ihrem Konto in Verbindung bringen möchten, bevor Sie ein Passwort wählen
  6. Geben Sie Ihre vollständige Adresse, Ihre Handynummer und Ihr Geburtsdatum ein
  7. Akzeptieren Sie die Bestimmungen und Bedingungen
  8. Klicken Sie ‚Erste Schritte‘
  9. Geben Sie alle Details der Karte ein, die Sie mit Ihrem PayPal-System registrieren möchten
  10. Das war’s. Willkommen bei PayPal!

Beachten Sie, dass Sie möglicherweise bestätigen müssen, dass das mit Ihrem PayPal-Konto verknüpfte Bankkonto Ihnen gehört, indem Sie ein einfaches Test- oder Verifizierungsverfahren durchführen.

PayPal Casino Online

Online PayPal Casino ChecklisteSie haben sich also ein PayPal-Konto eingerichtet.Was nun? Suchen Sie sich ein anständiges Online-Casino, in dem Sie spielen können – das ist es.

Es gibt sehr viele PayPal-Sites auf dem Markt, und leider wird es einige geben, die sich nicht an gute Praktiken halten. Hier sind also ein paar Fragen, die Sie sich stellen müssen, um festzustellen, ob ein Online-Casino gut und vertrauenswürdig ist:

  • Gibt es im Kasino Spiele von angesehenen Entwicklern? Im Allgemeinen ist es ein gutes Zeichen, wenn es Casino-Spiele von vertrauenswürdigen Entwicklern gibt, wie Microgaming oder NetEnt, wenn es Casino-Spiele von vertrauenswürdigen Entwicklern gibt, wie Microgaming oder NetEnt
  • Hat es gute Kritiken? Wenn ja, stehen die Chancen gut, dass Sie dort eine gute Spielerfahrung machen werden. Sie sollten die Antwort bereits kennen, wenn das Casino eine Fülle negativer Bewertungen hat – bleiben Sie weg.
  • Ist der Supportbereich klar abgegrenzt? Wenn die Support-Optionen sehr schwer zu finden sind, ist dies ein Warnzeichen. Wenn ein Casino fragwürdige Praktiken anwendet, ist es wahrscheinlich, dass die Support-Optionen vage oder gar nicht vorhanden sind.
  • Können Sie eine Glücksspiellizenz finden? Wenn es keine Anzeichen für eine Glücksspiellizenz gibt, suchen Sie woanders. Das Kasino ist in illegale Aktivitäten verwickelt, wenn es nicht über eine Glücksspiellizenz verfügt.
  • Gibt es einige mögliche Hinterlegungsmethoden? Die überwiegende Mehrheit der Kasinos bietet heute mindestens eine andere Methode als die üblichen Kartenzahlungen an. Gibt es eine Option zur Zahlung per Telefon oder andere E-Wallet-Optionen, zum Beispiel?
  • Gibt das Casino ein professionelles Erscheinungsbild ab? Ist das Kasino ein sehr einfaches Design? Gibt es widersprüchliche Informationen? Fühlt sich das Kasino veraltet oder unordentlich an?
  • wird das Casino von einem grösseren Unternehmen betrieben? Ein Casino, das mit seriöser Software oder von einer vertrauenswürdigen Firma betrieben wird, ist normalerweise eines, dem Sie vertrauen können. Das bedeutet natürlich nicht, dass ein Casino, das nicht Teil eines größeren Unternehmens ist, nicht vertrauenswürdig ist!

Wie man Casinos mit PayPal ausfindig macht

Der einfachste Weg, um festzustellen, ob es sich bei einem Casino um ein PayPal-Outfit handelt oder nicht, besteht darin, die Homepage aufzurufen und zum Ende der Seite zu scrollen.

Hier sollten Sie eine Anzeige von Logos sehen. Wenn Sie das PayPal-Logo sehen, handelt es sich um ein Kasino, das PayPal-Zahlungsmethoden akzeptiert. Andernfalls können Sie die Bank/Einzahlungsseite auswählen und dort nach einer PayPal-Option suchen.

Wenn Sie sich immer noch nicht ganz sicher sind, können Sie jederzeit einen Chat mit dem Kundendienstteam des Kasinos führen, das Ihnen sofort eine Antwort geben kann.

Spiele in PayPal-Online-Kasinos

Wenn ein Casino PayPal anbietet, sollten Sie in der Lage sein, die überwiegende Mehrheit der Spiele in diesem Casino, wenn nicht sogar alle, mit einer PayPal-Einzahlung zu spielen.

Dies gilt für alle Kategorien von Casino-Spielen, einschließlich Online-Slots, Casino-Tischspiele, Jackpot-Spiele, Sofortgewinnspiele und das Live-Casino.

Letztendlich brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, ob Ihre PayPal-Einzahlung in einem Casino zulässig ist, das die PayPal-Zahlungsmethode akzeptiert.

PayPal-Online-Zahlung

Free Spins PayPal Slot-Zeichen Jetzt, wo Sie PayPal eingerichtet und Ihr mobiles Casino der Wahl gefunden haben, ist es Zeit für Sie, das zu tun, worüber wir die ganze Zeit gesprochen haben – eine Casino-Einzahlung mit PayPal zu tätigen.

Die gute Nachricht hier ist, dass dies wahrscheinlich der einfachste Vorgang des Loses ist, da PayPal-Einzahlungen nur wenige Minuten dauern.

  1. Gehen Sie zum Banking-Bereich des von Ihnen gewählten Kasinos und wählen Sie PayPal aus den Optionen, die Ihnen angezeigt werden
  2. Geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten. Dies liegt ganz bei Ihnen, und die gute Nachricht ist, dass Sie aufgrund der hohen Einzahlungslimits bei PayPal so ziemlich alles einzahlen können, was Sie möchten
  3. Loggen Sie sich mit Ihrer üblichen E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort bei PayPal ein und bestätigen Sie die Transaktion
  4. Ihre Zahlung sollte sofort abgeschlossen sein, und Ihre Einzahlung befindet sich in Ihrem Casino-Guthaben
  5. Zeit, mit dem Spielen zu beginnen

PayPal-Abhebungen

Eine Abhebung auf Ihr Konto ist ein ähnlicher, einfacher Vorgang. Der Prozess ist weitgehend identisch mit den oben beschriebenen Schritten.

  1. Head to the banking page at the casino
  2. Wählen Sie, wie viel Sie zurückziehen möchten
  3. Wählen Sie die Entnahmemethode. PayPal sollte eine Option sein, aber falls nicht, sprechen Sie mit der Unterstützung des Casinos, um herauszufinden, wie Sie mit PayPal abheben können
  4. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an, wenn Sie dazu aufgefordert werden
  5. Klicken Sie, um den Rückzug zu bestätigen

Gebühren für PayPal-Zahlungsmethoden

UK PayPal casino payment In den meisten Fällen kostet Sie eine PayPal-Einzahlung keinen Cent. Im Gegensatz dazu erheben viele andere E-Wallets (wie Neteller oder Skrill) oft Gebühren für Einzahlungen in Online-Kasinos.

Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass, wenn Ihre Casino-Zahlung von Ihrer Kredit- oder Debitkarte und nicht von Ihrem tatsächlichen PayPal-Guthaben stammt, je nach der zwischen Ihnen und der Bank getroffenen Vereinbarung eine Gebühr anfallen kann.

Auch für jede Transaktion, die eine Währungsumrechnung beinhaltet, fällt eine Gebühr an. Bei einer Zahlung in einer anderen Währung als der Währung Ihres PayPal-Kontos fällt eine Gebühr zwischen 0,4% und 7,4% der Transaktion an.

PayPal-Transaktionslimits

Die Transaktionslimits für die PayPal-Zahlungsmethode variieren ganz erheblich, je nachdem, auf welcher Website Sie spielen.

Im Allgemeinen liegt der größte Betrag, den Sie pro Tag einzahlen können, bei etwa 5.000 £, was eigentlich mehr als genug sein sollte. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt normalerweise bei £10 oder £20.

Letztendlich legt jedoch jedes einzelne PayPal-Casino seine eigenen Transaktionsgrenzen fest.

PayPal-Bonusse und Freispiele

Für neue Spieler ist ein Willkommenseinzahlungsbonus sehr üblich. Dabei handelt es sich in der Regel um einen angepassten Mindesteinzahlungsbonus von einem bestimmten Prozentsatz bis zu einem bestimmten Betrag.

Es muss jedoch angemerkt werden, dass es ein Problem mit den PayPal-Zahlungsmethoden gibt, auf das wir bereits zuvor hingewiesen haben. Leider ist es üblich, dass PayPal-Einzahlungen nicht für Boni und insbesondere den Willkommensbonus in Frage kommen.

Trotzdem könnten Sie Glück haben mit Zufallsboni , die Gratisdrehungen anbieten. Es ist wahrscheinlicher, dass für Freispielboni PayPal-Zahlungen für diese Boni akzeptiert werden.

Wir empfehlen Ihnen, die vollständigen Geschäftsbedingungen für Casinobonusse zu lesen. Diese Bedingungen sollten darauf hinweisen, ob PayPal-Casino-Einzahlungen vom Bonus ausgeschlossen sind.

Falls dies nicht klar ist, setzen Sie sich einfach mit dem Kundenbetreuungsteam der Casino-Website in Verbindung und fragen Sie sie direkt.  Alle Rechte vorbehalten für Fortune Frenzy

PayPal – Eine feine Wahl

Wir hoffen, dass Ihnen dieser umfassende Casinoguide alle Informationen geliefert hat, die Sie benötigen. Casinos, die PayPal anbieten, sind auf dem Markt allgegenwärtig, und wir sind von ihnen sehr angetan. Wir ermutigen alle Spieler, zumindest in Erwägung zu ziehen, PayPal für ihre Kasinogeschäfte zu nutzen.

PayPal hat sicherlich Konkurrenz auf dem modernen Online-Glücksspielmarkt. Dennoch ist die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Einfachheit des PayPal-Casinos kaum zu übertreffen. Wenn Sie damit einverstanden sind, bleibt Ihnen nur noch die Auswahl eines geeigneten Casinos.

Diese Website ist mit der Glücksspielkommission konform. Sehen Sie sich unsere Datenschutzrichtlinie an und denken Sie daran – verantwortungsbewusstes Spielen ist die beste Art des Glücksspiels.

Viel Spaß beim Glücksspiel!

„Ich kann eine weitere Halbierungspumpe sehen“

„Ich kann eine weitere Halbierungspumpe sehen“, teilt der führende Händler Tone Vays seine Analyse

Bitcoin [BTC] legte gestern auf Tagesbasis um 4,1% zu, wobei der Preis bei $716x lag. Der zinsbullische Impuls hallte auch in den anderen Kryptowährungen wider. Auf Tagesbasis sieht sich Bitcoin mit dem Widerstand der 50-Tage-EMA konfrontiert, die bei etwa $7135 schließt.

eine weitere Bitcoin Trader Halbierungspumpe

Die Halbierung der Bitcoin ist nun weniger als 20 Tage entfernt, mit einer ETA am 12. Mai um 9:00 Uhr UTC. Das Ereignis, das der Halbierung vorausging, war in den letzten beiden Malen bullish. Der führende Derivate-Händler und Analyst Tone Vays deutet in seiner Analyse an, dass eine weitere Bitcoin Trader Halbierungspumpe fällig werden könnte. Er sagt,

„Ich kann eine weitere halbierende Pumpe um die Kante des (aufsteigenden) Dreiecks herum sehen“

Seiner Analyse zufolge befindet sich der Preis derzeit in einer zinsbullischen Konsolidierung mit höheren Höchstständen und Widerständen um $7250-$7300. Das Ziel der Bewegung liegt bei etwa $9.400-$9.700.

BTC/USD 1-Tages-Chart auf Münzbasis

Das Langzeit-Wochendiagramm spielt jedoch immer noch, wo er erst im nächsten Jahr 10.000 Dollar sieht.
Kurzer BTC auf Duedex

Abgesehen von der Halbierung hält die Kursentwicklung an den Aktienmärkten auch die Haussestimmung bei Bitcoin [BTC] aufrecht. Mehr als einen Monat nach dem Absturz durch das Coronavirus liegt die Korrelation mit dem Aktienmarkt immer noch über 0,4.

Bitcoin spx-Korrelation

Ohne die $SPX-Tanks wird Bitcoin über 6.000 $ halten Mögliche zukünftige Rückzüge auf beiden Märkten, aber bis die Aktien fallen, bin ich gegenüber dem Bitcoin-Preis nicht pessimistisch.

Der SPX-Index versucht, die Unterstützung oberhalb des 50%-Retracement-Levels bei $2799 zu halten. Da die COVID-19-Krise jedoch weiterhin die meisten Teile der USA betrifft, ist die allgemeine Stimmung am Markt nach wie vor pessimistisch.

Die Stimmung um Gold sieht zinsbullisch aus, da der Preis am letzten Tag erneut über $1700 durchbrochen wurde. Auf Tagesbasis legte er um 1,67% zu, da er die Unterstützung bei Bitcoin Trader über 1670 $ hielt. Grundsätzlich suchen Bitcoin [BTC]-Händler nach einer stärkeren Korrelation mit Gold als mit den Aktienmärkten im Moment. Doch erst wenn sich Bitcoin vollständig von den Aktienmärkten abgekoppelt hat, könnte man die Risiko-Off-Eigenschaften auf dem Markt vollständig bestätigen.

USDT-Marktkapitalisierung erreicht 7 Milliarden Dollar

USDT-Marktkapitalisierung erreicht 7 Milliarden Dollar, während die BTC darum kämpft, den Widerstand zu brechen

Am Samstag, den 18. April 2020, verstärkte Tether (USDT), die weltweit größte Stablecoin, ihre Position im Kryptowährungs-Ökosystem, nachdem ihre gesamte Marktkapitalisierung bei Bitcoin Profit einen neuen Meilenstein erreicht hatte. Die Marktkapitalisierung von USDT erreichte 7 Milliarden Dollar.

gesamte Marktkapitalisierung bei Bitcoin Profit einen neuen Meilenstein

Dieser massive Anstieg der ohnehin schon starken Präsenz von Tether auf dem Markt für Stablecoins fällt in eine Zeit, in der der Markt sowohl von Angst als auch Panik heimgesucht wird und die COVID-19-Pandemie die Weltordnung erschüttert.

Da die USDT-Marktkapitalisierung 7 Milliarden Dollar erreicht, nähert sich keine andere Stablecoin-Münze diesem Meilenstein. Das nachstehende Diagramm veranschaulicht die Dominanz von Tether auf dem Markt für Stablecoins.

Meilenstein für USDT-Marktkapitalisierung durch COVID-19 ausgelöst?

Trotz der massiven Entwicklung von Tether im letzten Quartal haben auch andere an USD gebundene Stablecoins in den vergangenen Monaten aufgrund der weit verbreiteten Coronavirus-Pandemie ein enormes Wachstum erfahren.

Trotz des massiven Wachstums des USDT-Marktes im Jahr 2020 wurde der prozentuale Anstieg des Marktanteils durch die Stablecoin von Binance, BUSD, mit einem immensen Wachstum von 709,77% in den Schatten gestellt. Nichtsdestotrotz dominiert die USDT trotz des steilen Anstiegs des prozentualen Wachstums weiterhin den Markt der Stablecoins.

Darüber hinaus ist anzumerken, dass auch andere Stablecoins wie die USDC einen erheblichen Zuwachs ihres Marktanteils verzeichnen konnten. Da der US-Dollar seinen Status als internationale Reservewährung nach wie vor im Griff hat, sollte die Vertrautheit mit ihm in Zeiten globaler Unsicherheit und Krise eine ausgezeichnete Option für alle Investoren sein. Zu den weiteren bemerkenswerten Optionen gehört die Vertrautheit mit anderen Safe-Hafen-Anlagen.

Während Tether wächst, kämpft die BTC darum, den Widerstand zu brechen

Trotz des Wachstums der USDT-Marktkapitalisierung bewegt sich der Preis für Bitcoin immer noch zwischen 6.000 und 7.500 US-Dollar. Obwohl USDT-Münzen bei Bitcoin Profit autorisiert sind, werden sie immer noch nicht ausgegeben, und dies könnte der Grund für die schmollende Preisaktion von BTC sein.

Derzeit liegt der Preis von BTC bei 7.214,19 $, nachdem es nicht gelungen ist, den kritischen Widerstand zu brechen. Da sich die Halbierung der Bitcoin-Münzen rasch nähert, hoffen wir, dass der Preis von BTC steigen und dem Kryptowährungsmarkt den dringend benötigten Auftrieb geben wird. Die Mehrheit der Experten, wie z.B. Mike Novogratz, ist der Ansicht, dass es der richtige Zeitpunkt für Investoren ist, Bitcoin zu kaufen, da die Halbierung und die zunehmende Akzeptanz den Preis der Münzen in die Höhe treiben wird.

Dorseys kryptofreundlicher Firmenplatz tritt dem Paycheck-Schutzprogramm bei

Square Capital, eine kryptofreundliche Zahlungsfirma, die von Twitter-CEO Jack Dorsey gegründet wurde, gehört angeblich zu den ersten mit Bitcoin (BTC) verbundenen Unternehmen, die sich dem bundesstaatlichen Notfallkreditprogramm der Vereinigten Staaten anschließen.

Die Firma hat die Genehmigung des US-Finanzministeriums und der Verwaltung für kleine Unternehmen (SBA) erhalten, ein Kreditgeber im Rahmen des bundesstaatlichen Paycheck Protection Program (PPP) zu werden.

Geld in Kryptowährung anlegen

Platz, um diese Woche mit der Einführung von PPP-Anträgen zu beginnen

Mit dem Erhalt der Genehmigung ist Square offiziell befugt, kleine Unternehmen zu unterstützen, indem es ihnen zinsgünstige Darlehen gewährt, die zu 100% erlassen werden können, wenn sie zur Deckung der genehmigten Kosten verwendet werden.

Jackie Reses, Leiterin von Square Capital, twitterte am 13. April, dass das Unternehmen diese Woche in Zusammenarbeit mit seinem bestehenden SBA-Kreditpartner, der Celtic Bank, mit dem Rollout seiner PPP-Kreditanträge beginnen wird.

Reses fügte hinzu, dass die Firma sich verpflichtet hat, die Finanzierung auf so viele kleine Unternehmen wie möglich auszuweiten, twitterte:

„Wir werden die Verkäufer benachrichtigen, sobald ihr Antrag über Square Dashboard verfügbar ist, beginnend mit den Arbeitgebern, deren Antragsdaten wir automatisch überprüfen können. Wir gehen davon aus, dass wir den Zugang bald auf weitere kleine Unternehmen ausweiten werden“.

Fintech-Firmen hatten Schwierigkeiten, PPP beizutreten

Wie bereits früher vom Cointelegraph berichtet, haben eine Reihe von Fintech-Firmen seit Wochen Lobbyarbeit betrieben, um am Notfallkreditprogramm der US-Regierung für kleine Unternehmen teilnehmen zu können. Obwohl Finanzminister Steve Mnuchin angeblich behauptete, dass nichttraditionelle Finanzdienstleistungsunternehmen in das Programm aufgenommen würden, wurden anscheinend immer noch Mainstream-Firmen vorrangig behandelt.

Square tritt PPP zusammen mit PayPal und Intuit bei

Somit stellt der Beitritt von Square zur PPP offenbar einen wichtigen Meilenstein für die Rolle der Fintechs während der anhaltenden wirtschaftlichen Turbulenzen dar. Dorseys kryptofreundliche App schloss sich neben dem Zahlungsgiganten PayPal und dem Softwareriesen Intuit dem Konjunkturprogramm an, wie TechCrunch am 13. April berichtete.

Die Nachricht kommt, nachdem die Cash App von Square Routing-Nummern eingeführt hat, die es Menschen, die keine Steuererklärungen eingereicht haben, ermöglichen, Stimulus-Schecks direkt über die App zu akzeptieren. Am 7. April richtete Dorsey selbst einen neuen Fonds zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie ein und spendete 28% seines Vermögens an den Fonds.

Krypto-Startups können keine Bankkonten in Deutschland eröffnen

Zuvor hatten Berichten zufolge mehr als 40 Banken Interesse an der neuen deutschen Krypto-Custody-Lizenz bekundet und wollten die Verwahrungsdienste anbieten. Diese Firmen muessen sich aber moeglicherweise immer noch mit einer Anti-Crypto-Stimmung unter den deutschen Banken abfinden. Krypto-Startups sehen sich in Deutschland mit der Ablehnung von Banken konfrontiert.

Banken kämpfen mit Unsicherheit

Crypto Finance AG mehrfach abgelehnt

Im Laufe des vergangenen Jahres eröffnete die Schweizer Crypto Storage AG, eine Tochtergesellschaft der Crypto Finance AG, in Frankfurt eine deutsche Niederlassung mit dem Namen Crypto Storage Deutschland GMBH. Die Firma eröffnete eine Niederlassung in Deutschland, um die Lizenz zu beantragen, aber etwa 15 Banken lehnten die Firma ab, bevor sie ihre jetzige Bank fand. Auch andere Krypto-Startups im Land stehen vor ähnlichen Herausforderungen.

„Es gibt keinen rechtlichen Grund für Banken, Krypto-Startups Dienstleistungen zu verweigern“.

Matthias Winter, ein Partner von Eversheds Sutherland Deutschland, sagte, dass sie Anrufe von mehreren Krypto-Firmen erhalten, die auf den deutschen Markt gehen wollen, um sich regulieren zu lassen. Viele von ihnen haben dieses Problem. Die Kanzlei arbeitet direkt mit den deutschen Regulierungsbehörden zusammen, um herauszufinden, wie das Gesetz durchgesetzt werden soll. Matthias Winter bemerkte auch, dass es keinen rechtlichen Grund gibt, warum die Banken keine Bankkonten anbieten würden, aber sie zögern, weil sie das Geschäft nicht verstehen.

Die BaFin wird Unsicherheiten bei der Krypto-Custody-Lizenzierung klären

Viele Kryptofirmen und Institutionen haben noch viele Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Beantragung der Krypto-Custody-Lizenz in Deutschland, die die BaFin im Laufe der Zeit klären wird.

Die Branche kämpft noch immer mit der Art von Aktivitäten, die als Krypto-Custody qualifiziert werden könnten, sagte Daniel Resas, assoziierter Partner bei Schnittker Möllmann Partners in Hamburg. Die Kanzlei berät Banken bei Blockchainprojekten.

Er bemerkte weiter, dass die Krypto-Börsen als Krypto-Verwahrer zählen könnten, aber wenn das Geschäftsmodell das Abstecken oder Einbringen eines Krypto-Assets in einen intelligenten Vertrag für einen begrenzten Zeitraum beinhaltet, dann ist nicht klar, ob dies nach dem derzeitigen deutschen Recht als Krypto-Verwahrung angesehen würde.